Hypnosetherapie

 

yoganew

Hypnosetherapie 

Haben Sie Sorgen oder traumatische Erlebnisse, die Ihnen das Leben schwer machen? Geben Sie sich selber die Chance Ihr Leben davon zu befreien!

Die Hypnosetherapie ist eine der sanftesten und nachhaltigsten Therapien um sich selber und anderen bei physischen oder psychischen Problemen zu helfen.

Was ist Hypnose?

Hypnose ist ein entspannter Zustand der Konzentration. Es ist dann, wenn das Unterbewusstsein in den Vordergrund tritt und das Bewusstsein zurückgedrängt wird. In diesem Zustand kann man sehr gut traumatische Erlebnisse erkennen und diese verarbeiten.

Jeder und jede von uns ist mindestens 2 Mal pro Tag in Hypnose. Kurz vor dem Aufwachen und kurz vor dem eigentlichen Einschlafen, wenn wir jeweils in die Alpha Phase kommen. Hypnose ist aber auf jeden Fall nicht mit Schlaf oder Ohnmacht zu verwechseln, denn im Schlaf sind wir nicht in der Lage, zu reagieren wie wir dies in der Hypnose tun. Das bedeutet, dass man während der Therapie alles mitbekommt und man immer selbstbestimmt handeln kann. Es ist noch nie jemand in der Hypnose stecken geblieben! Spaetestens dann wenn man auf die Toilette muss, löst sich dieser natürliche Zustand wieder auf.

Hypnosetherapie hilft bei  Angstzuständen, Geburtstraumatas, postnataler Depression, Beziehungskrisen,Burn Out, Schmerzen….

Bei weiteren Fragen hierzu wenden Sie sich an mich.

Herzliche Grüße Eva de Maat

Positive Gedanken und ein positiv eingestelltes Gemüt, machen schöne Tage!